NC Polaris
Fräsen
DeutschEnglish

Fräsmodul für 2.5D Fräsen:
 

Das Fräsmodul ist die professionelle Erweiterung des NC Polaris Basispaketes zur Bearbeitung von komplexen Konturen, Taschen mit Inselerkennung, sowie AutoCAD 3D-Maschenflächen. Sämtliche Zyklen der Maschinen werden dabei unterstützt. Spezielle Fräszyklen, wie z.B. spiralförmiges Fräsen von Bohrungen, Eckenausspitzen etc. runden das Leistungsspektrum ab. Dieses Modul enthält alles, was man für die 2.5D-Fräsbearbeitung benötigt.
 

Leistungsumfang:
 

  • Konturfräsen
  • Taschenfräsen mit automatischer Inselerkennung
  • Gravurfräsen
  • Unterstützung sämtlicher Maschinenbohrzyklen
  • Spiralförmiges Fräsen von Bohrungen
  • Automatische Bohrsuchfunktion
  • Bearbeitung von 3D-Maschenflächen mit Hinterschnittkontrolle
  • Eckenausspitzen
  • Mehrseiten-Bearbeitung
  • Verschiedene Leerwegeoptimierungen
  • Verwaltung von Werkzeugrevolvern
  • Grafische Benutzeroberfläche
Simulation Fräsen

Das NC Polaris Fräsmodul unterstützt sämtliche Maschinenbohrzyklen, Kontur- und Taschen- bearbeitung mit Inselerkennung, sowie die Bearbeitung von 3D-Maschenflächen. Diese große Auswahl an Frässtrategien ist ideal für den Werkzeug- und Maschinenbau. Mit Hilfe der Wissens- basis können sich wiederholende Bearbeitungen abgespeichert und für jede beliebige Kontur wieder verwendet werden. Die Bearbeitung von NURBS-Freiform-Flächen und Solids im Mechanical Desktop sind mit dem NURBS Expert von NC Polaris möglich.
 

Im NC Polaris “Browser” werden die einzelnen Bearbeitungen als Baumstruktur dargestellt. Hier lässt sich z.B. die Reihenfolge durch verschieben der Bearbeitungen ändern. Ein Doppelklick auf die Bearbeitung öffnet die Dialogmaske und die Bearbeitungswerte (z.B. Vorschub oder Zustellung) können geändert werden.

Die Werkzeugverwaltung wurde völlig neu gestaltet. Werkzeuglisten lassen sich nun in einfachen Text- dateien hinterlegen. Dabei können auch Technolo- giedaten mit abgespeichert werden.

Neue Frässtrategien wie z.B. Eckenausräumen,
Ausspitzen, automatischer oder manueller Steg- schnitt, Bohren von Reihenlöchern, Ausgleichs- kontur uvm. runden die Leistungsfähigkeit ab.

Steg-Schnitt Simulation
Werkzeugweg-Editor
Ausspitzen Simulation
top